Der Weg zum Führerschein

Bevor du den VKU besuchen kannst, brauchst du einen gültigen Lernfahrausweis.

1. Nothelferkurs besuchenDer erste Schritt auf dem Weg zum Führerschein ist es, einen Nothelferkurs zu absolvieren
2. Lernfahrausweis bestellen
Jetzt kannst du beim Strassenverkehrsamt das Gesuch um Erteilung des Lernfahrausweises einreichen.
3. Theorieprüfung bestehen
Der nächste Schritt ist es, dich für die Theorieprüfung anzumelden und diese zu bestehen.
4. Lernfahrausweis erhalten
Nach bestandener Theorieprüfung erhälst du per Post den Lernfahrausweis zugestellt.
5. Verkehrkundeunterricht absolvieren

Nun musst du den Verkehrkskundeunterricht besuchen. Dieser dauert 4 Abende à 2 Lektionen.
6. Fahrstunden nehmen
Nun kannst du deine erste Fahrstunde nehmen oder privat üben.
 
7. Praktische Prüfung ablegen
Wenn du dich sicher fühlst, kannst du die praktische Fahrprüfung absolvieren und erhältst danach den Führerschein.