Verkehrskunde VKU Altendorf

Entspannte Atmosphäre – Coole Lehrer – Moderner Unterricht 

Du möchtest Auto oder Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Verkehrskundeunterricht besuchen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an Verkehrskundekursen.

Wie funktioniert’s?

  1. Wähle den gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  2. Melde dich online für den Verkehrskundekurs an
  3. Erhalte die Kursbestätigung umgehend per E-Mail

Verkehrsunfälle können schnell passieren, die Ursachen sind hier fast immer gleich. Sei es die Unaufmerksamkeit im Verkehr, die falsche Einschätzung von anderen Verkehrsteilnehmern oder die Unterschätzung der Verkehrsverhältnisse. Gerade wenn man auf dem Weg zum Führerschein für das Auto oder für das Motorrad ist, ist die VKU Verkehrskunde Altendorf sehr wichtig. Den gerade in der Verkehrskunde kann man vieles erfahren und lernen, damit man eben nicht andere Verkehrsteilnehmer falsch einschätzt oder unaufmerksam im Straßenverkehr unterwegs ist.

Die Voraussetzung für die VKU Verkehrskunde Altendorf

Die VKU Verkehrskunde Altendorf ist ein unverzichtbarer und damit notwendige Ausbildung auf dem Weg zu einem Führerschein für ein Auto oder für ein Motorrad. Um den Verkehrskunde-Kurs besuchen zu dürfen, müssen aber bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein. So muss man zum Beispiel über einen gültigen Lernfahrausweis verfügen. Des Weiteren muss man auch schon für die praktische Prüfung angemeldet sein. Erfüllt man diese beide Voraussetzungen, so steht einer Anmeldung zum Verkehrskunde-Kurs nichts mehr im Weg. Was noch im Zusammenhang mit dem Verkehrskunde-Kurs wissenswert ist, er hat eine Dauer von 8 Lektionen.

Das lernt man im Verkehrskunde-Kurs

In der ersten Lektion in der VKU Verkehrskunde Altendorf geht es um das sogenannte Verkehrssehen. Darunter versteht man das erlernen von verschiedenen Verkehrssituationen und den damit verbundenen Gefahren. Diese erlernt man hier anhand der Verkehrssituation richtig erkennen und einschätzen zu können. Ganz wichtig sind hierbei auch die eigenen Sinne und deren Bedeutung, wie die Helligkeit, die Blicktechniken, das Gesichtsfeld oder aber auch die Sehschärfe.

Verkehrsumwelt wie Witterungseinflüsse

Eine große Rolle im Straßenverkehr spielen auch die unterschiedlichen Witterungseinflüsse. Ob Regen, Wind, Schnee oder Frost, sie wirken sich auf die Straßenverhältnisse aus und damit ist auch eine Anpassung vom eigenen Fahrverhalten notwendig. Neben diesen Inhalten, erlernt man aber auch bei der Lektion der richtige Umgang mit anderen Verkehrsteilnehmern und die Einschätzung von deren Verhalten.

Die Verkehrsdynamik in der VKU Verkehrskunde Altendorf

Ob die richtige Spurwahl oder die passende Geschwindigkeit, darum geht es in dieser Lektion. Zudem können Teilnehmer am Kurs noch erfahren, was für Kräfte beim Fahren eine Rolle spielen. Damit ist vor allem der Anhalteweg gemeint, aber auch der Steigungswiderstand und der Rollwiderstand. Und letztlich geht es bei der VKU Verkehrskunde Altendorf noch um die Fahrzeugsicherheit. Hier vor allem im Zusammenhang mit der Ladungssicherung. Die Ladungssicherung ist bei einem Motorrad im Vergleich zu einem Auto unterschiedlich. Auf was es hier ankommt, ist Gegenstand der Verkehrskunde.

Die Verkehrstaktik von Ablenkung bis umweltbewusstes Fahren

Die Umwelt ist beim Fahren mit dem Auto oder mit einem Motorrad zu schonen, das ist eine weitere Lektion bei der VKU Verkehrskunde Altendorf. Wie man umweltbewusst fährt, wird hier mittels verschiedenen Beispielen gezeigt. Doch in der letzten Lektion in der Verkehrskunde geht es auch um die Fahrfähigkeit. Diese ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie Drogen, Medikamente, Übermündung, Zeitdruck, Ablenkung oder aber auch generell der Gesundheitszustand. Wie sich das auswirken kann auf das Fahrverhalten, wird im Verkehrskunde-Kurs gezeigt.

Buchen von der VKU Verkehrskunde Altendorf

Was die Lektionen in der VKU Verkehrskunde Altendorf sind, wurde jetzt in diesem Artikel deutlich. Erfüllt man jetzt die Voraussetzungen und hat man sich für die Prüfung vom Führerschein für Auto oder Motorrad angemeldet, so sollte man den Kurs VKU Verkehrskunde Altendorf buchen.

Jetzt Verkehrskunde im Kanton Schwyz buchen!