Verkehrskunde VKU Bassersdorf

Entspannte Atmosphäre – Coole Lehrer – Moderner Unterricht 

Du möchtest Auto oder Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Verkehrskundeunterricht besuchen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an Verkehrskundekursen.

Wie funktioniert’s?

  1. Wähle den gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  2. Melde dich online für den Verkehrskundekurs an
  3. Erhalte die Kursbestätigung umgehend per E-Mail

Du möchtest deinen Auto- oder Motorrad Führerschein machen?

Um sich sicher und vorausschauend im Strassenverkehr verhalten zu können, ist es wichtig, alle Gefahren gut einschätzen zu können. Damit du immer dann schnell reagieren kannst, wenn es notwendig ist.

Warum solltest du an der Verkehrskunde Bassersdorf teilnehmen?

Der Verkehrskunde-Kurs, kurz VKU muss zwingend absolviert werden, um sich für die Auto oder Motorrad Fahrprüfung anmelden zu können. Ohne diesen Kurs kann die Prüfung nicht abgelegt werden. Zur Teilnahme am Verkehrskunde-Kurs ist nur berechtigt, wer über einen gültigen Lernfahrausweis verfügt. Dabei lernst du in insgesamt 8 Lektionen im VKU Bassersdorf, die an 4 Abenden nacheinander stattfinden, alles Wichtige rund ums Auto und Motorradfahren. Hast du den Kurs der VKU Bassersdorf erfolgreich abgelegt, so ist dieser zwei Jahre lang gültig.

Welche Bestandteile hat der VKU Bassersdorf?

Die Verkehrskunde Bassersdorf ist 4 Teilbereiche gegliedert. Diese sind das Verkehrssehen, die Verkehrsumwelt, die Verkehrsdynamik und die Verkehrstaktik.
Im ersten Teilbereich Verkehrssehen lernst du worauf es ankommt, um Gefahrensituationen rechtzeitig zu bemerken. Dabei spielen deine Augen und deine Sehfähigkeit eine große Rolle. Nur wenn du scharf und auch bei verschiedenen Witterungsbedingungen gut siehst, ikannst du auch schnell reagieren.
Die Lektion Verkehrsumwelt beschäftigt sich mit allen Einflüssen, die von außen auf dein Fahrzeug einwirken können. Das heißt, du bekommst wichtige Informationen darüber, wie du andere Autofahrer, Radfahrer und Fußgänger einschätzen kannst. Außerdem gehen wir hier auch auf Besonderheiten der Witterung, wie beispielsweise Eisglätte oder Nebel ein.
Welche Geschwindigkeit die richtige für welche Situation ist, und auf was du sonst noch während der Fahrt achten musst, lernst du im Theorieblock Verkehrsdynamik der Verkehrskunde Bassersdorf.
Ein wichtiger Bereich ist die Verkehrstaktik. Diese beschäftigt sich mit der Auswirkung von Drogen, Medikamenten, Alkohol und weiteren Faktoren auf die Lenkfähigkeit des Fahrzeugs.

Damit du bald sicher und bestens vorbereitet mit deinem Auto oder Motorrad auf der Strasse unterwegs sein kannst, melde dich noch heute zur Verkehrskunde Bassersdorf bei uns an.
Das Team der VKU Bassersdorf freut sich auf Dich!

Jetzt Verkehrskunde im Kanton Zürich buchen!