Verkehrskunde VKU Thayngen

Entspannte Atmosphäre – Coole Lehrer – Moderner Unterricht 

Du möchtest Auto oder Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Verkehrskundeunterricht besuchen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an Verkehrskundekursen.

Wie funktioniert’s?

  1. Wähle den gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  2. Melde dich online für den Verkehrskundekurs an
  3. Erhalte die Kursbestätigung umgehend per E-Mail

Der VKU in Thayngen macht Dich rundum fit fürs Autofahren

Dein Führerausweis ist in Sichtweite! Gehe jetzt den nächsten grossen Schritt: Melde Dich zu den Theoriestunden in Verkehrskunde in Thayngen an!

Wichtige Infos: VKU ist Pflicht! Die Meldung zur Praxisprüfung ist nur möglich, wenn Du den VKU hast. Du hast nach dem Verkehrskundeunterricht bis zu 2 Jahre Zeit, Dich zur praktischen Prüfung anzumelden.

Umfang des VKU in Thayngen: 8 Lektionen.

Was Du beim Theorieunterricht für Verkehrskunde in Thayngen lernst:

  1. a) „Richtig gucken“… der Kursteil Verkehrssehen beinhaltet:

Blickfeld und Sehschärfe einschätzen können, korrekt umschauen, wenn Du abbiegst oder überholst, Einschränkungen des menschlichen Auges bei Blendung, Hell-Dunkel-Wechseln und schlechter Sicht kennen und darauf eingehen

  1. b) Vorausschauen ist besser als ein Unfall!

In diesem Kursteil der theoretischen Verkehrskunde in Thayngen lernst Du, andere Teilnehmer im Strassenverkehr einzuschätzen: Riskante Situationen und Kollisionen vermeiden, indem Du mögliche Aktionen der Anderen kennst und entsprechend vorausschauend fahren kannst

  1. c) Verkehrsdynamik: Dein Motorfahrzeug sicher beherrschen!

Dein Auto oder Dein Motorrad beherrschen und die jeweils angemessene Geschwindigkeit wählen: In den Theoriestunden über Verkehrsdynamik erlernst Du Grundsätze der Fahrphysik, zum Beispiel welche Kräfte auftreten und wie Du Deine Fahrweise darauf einstellst… Du erfährst alles Wichtige über Deinen Anhalteweg, Abstände, Spurwahl und sicheres Beladen.

  1. d) Deine Fahrfähigkeit und mehr:

Nachdem Du fast alles Wissen zum Führen eines Motorfahrzeuges draufhast, erfährst Du im Abschnitt Verkehrstaktik, wann ein Fahrer überhaupt fahren darf. Zum Beispiel nicht, wenn er todmüde ist, zu viel gefeiert oder getrunken hat, oder wenn er ständig abgelenkt ist. Nach der letzten Lektion bist Du auch fit darin, wie Du beim Fahren Umwelt und Portemonnaie schonst.

Sichere Dir einen der limitierten Kursplätze im VKU Thayngen: Reserviere Deinen Theoriekurs in Verkehrskunde in Thayngen jetzt hier online, damit Du bald den VKU hinter Dir hast und Dich zur Praxisprüfung anmelden kannst. Viel Erfolg!

Jetzt Verkehrskunde in Schaffhausen buchen!