Verkehrskunde VKU Belp

Entspannte Atmosphäre – Coole Lehrer – Moderner Unterricht 

Du möchtest Auto oder Motorrad fahren lernen und musst noch den obligatorischen Verkehrskundeunterricht besuchen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir verfügen schweizweit über das grösste Angebot an Verkehrskundekursen.

Wie funktioniert’s?

  1. Wähle den gewünschten Kursort und das passende Kursdatum aus
  2. Melde dich online für den Verkehrskundekurs an
  3. Erhalte die Kursbestätigung umgehend per E-Mail

VKU in Belp: Jetzt reservieren und bald zur Führerprüfung anmelden

Mit der Unterweisung in Verkehrskunde lernst Du an 4 Abenden die nötigen Theorieeinheiten, die Dich zur Teilnahme an der Führerprüfung berechtigen. Du erlernst im Kurs fürVerkehrskunde in Belp das nötige theoretische Fundament, um gut und sicher ein Fahrzeug zu führen.

Die Kursinhalte beim VKU in Belp:

Der Verkehrskunde-Unterricht ist ein Pflichtprogramm auf dem Weg zum Auto oder Motorradfahren. Hast Du Deinen Lernfahrausweis bereits in der Tasche? Dann kannst Du amVKU in Belp teilnehmen. An 4 Abenden werden in Belp pro Termin 2 Lektionen gelehrt, also insgesamt 8. Nach dem Kurs für Verkehrskunde in Belp hast Du 2 Jahre Zeit, Dich für die Praxisprüfung anzumelden.

Der richtige Blick und Blickkontakt: Das Verkehrssehen

In dieser Lektion erwirbst Du das theoretische Wissen zum richtigen Sehen und Umschauen im Verkehr, zum Beispiel, wie der „Schulterblick“ funktioniert. Du erfährst Wichtiges über Sehschärfe, Blendwirkung bei Gegenverkehr, über die Lichtverhältnisse beim Ein- und Ausfahren in einen Tunnel und vieles mehr.

Die anderen Teilnehmer am Strassenverkehr, die Verkehrsumwelt, wahrnehmen und einschätzen können

In diesem Abschnitt erfährst Du, wie Du Dich bei plötzlichen, unvorhergesehenen Ereignissen verhältst, und wie Du Dich auf Wettereinflüsse einstellst. Du lernst, wie Du das, was ein anderer Strassenbenützer als nächstes tun könnte, einschätzen kannst. So wirst Du im Ernstfall rechtzeitig bremsen oder ausweichen können, um Schäden zu verhindern.

Fahrzeugkräfte und Fahrzeugverhalten kennen: die Verkehrsdynamik

Beim VKU ist eine weitere wichtige Lektion, Beschleunigung, Geschwindigkeit, Anhaltewege und Entfernungen richtig einzuschätzen. Weitere Themen bei der Verkehrskunde in Belp sind Steigungs- und Rollwiderstand sowie das sichere Be- und Entladen.

Fahrtüchtigkeit und Umwelt schützen: die Verkehrstaktik

In diesem Kursabschnitt erfährst Du, wie Alkohol, Cannabis und andere Drogen, Medikamentengebrauch und Übermüdung Dein Fahrvermögen beeinflussen. Nicht zuletzt erfährst Du, wie Du Dein Portemonnaie und die Umwelt schonen kannst: Die spritsparende und unnötigen Verschleiss vermeidende Fahrweise ist ebenfalls ein wichtiges Thema.

Hier findest Du weitere Informationen und die Anmeldung zum VKU in Belp.

Sichere Dir gleich online Deinen Kursplatz für Verkehrskunde in Belp und gehe den nächsten Schritt in Richtung Führerprüfung! Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt Verkehrskunde im Kanton Bern buchen!