Wie lange ist Verkehrskunde VKU gültig und was passiert, wenn du den Zeitraum überschreitest? Es gibt seit 2021 keine gesetzliche Vorgabe, wie viel Zeit zwischen dem VKU und der Anmeldung zur praktischen Prüfung vergehen darf.

Ab Beendigung des VKU hast du unbefristet Zeit, die praktische Prüfung für dein Motorrad abzulegen. Der VKU ist eine theoretische Vorbereitung auf die praktische Prüfung und vermittelt dir wichtiges Wissen zum Verhalten im Strassenverkehr, zur Fahrsicherheit und zum Umweltbewusstsein, zu den Kräften beim Fahren und der Verkehrsbewegungslehre. Vergeht zu viel Zeit, hast du die Inhalte des VKU bereits vergessen und kannst in der praktischen Führerscheinprüfung nicht mehr auf das erlernte Wissen zurückgreifen. Wie lange ist Verkehrskunde VKU gültig und kann sie parallel zu den praktischen Fahrstunden laufen? Die praktischen Fahrstunden sind freiwillig und somit keine Verpflichtung, auch wenn sie dir Sicherheit vermitteln und nicht außer Acht gelassen werden sollten. Du kannst den VKU parallel zur praktischen Fahrausbildung vornehmen.

Warum gibt es keine Gültigkeitsbegrenzung ab 2021?

Schliesslich hast du die theoretische Prüfung bestanden und möchtest dich ohne Druck nach dem Verkehrsunterricht zur praktischen Prüfung anmelden. Wir freuen uns auf Dich!

Jetzt für Verkehrskundenunterricht anmelden!